Donnerstag, 17. Januar 2008

frisch geblitzt - in frischem Grün und Frühlingsgelb


so, wieder ausm Urlaub zurück und sofort stand ein Blitzen bei den Hühnern an.
Bei der Inspiration war es für mich keine Frage mitzumachen.
Da ich geradewegs aus der Sonne komme und die Wärme genossen habe, mochte ich auch keine "kalten" Farben verwenden, sondern habe mich für ein frisches Grün und ein frühlingshaftes Gelb entschieden. Und weil ich schon lange nicht mehr mit Paperbagstempeln gearbeitet habe, hab ich da auch wieder was ausgekramt.
Na, was meint ihr zu dem Ergebnis??

1 Kommentar:

Stempelchaotin hat gesagt…

Wow was für eine klase Karte. Grün und wie, ich bin begeistert.