Donnerstag, 29. Mai 2008

Trauerkarte in Grid-Technik

Für die Angehörigen meiner Freundin Iris, die im Alter von 43 Jahren ihren Kampf gegen den Krebs verloren hat, habe ich diese Karte gestaltet. Es gibt keine Worte die trösten können und auch Karten können nicht trösten und dennoch denke ich, daß es ein trost ist, zu wissen, man ist da.
Iris und ich kannten uns beinah 25 Jahre...

1 Kommentar:

Rein hat gesagt…

Ein sehr passendes Kärtchen Heike