Sonntag, 17. Oktober 2010

Herbst nass-in-nass

Ich habe eine Herbstkarte in der Nass-in-nass-Technik gestaltet. Dazu habe ich zuerst das Aquarellpapier mit Distressfarben gewischt und anschließend mit farblich passendem Glimmermist besprüht. Auf das nasse Papier habe ich mit dengleichen Farben Blätter gestempelt. Das ganze habe ich dann trocknen lassen um anschließend wieder mit diesen Farben die Blätter drüberzustempeln.
Dann Motiv druff, verzieren, matten, fertig.
Challenge: Stampavie & more - Herbst
Stempel: Whiff of Joy, Hampton Arts

Kommentare:

doris hat gesagt…

Eine wunder-, wunderschöne Herbstkarte!!

GLG Doris

Kristel hat gesagt…

A lovely autumn card Heike! Looks lovely!
Hugs Kristel

Orsolina hat gesagt…

Hallo Heike, das ist eine wunderschöne Herbstkarte mit warmen Farbtönen.

LG Biggi

BA hat gesagt…

hallo heike
wunderschöne herbstkarte
danke fürs mitmachen bei SAM
xoxo BA