Freitag, 20. April 2018

9/2018 - Paperminutes und Workshoparbeiten

Auf der Messe am Wochenende war es sehr entspannt. Breite Gänge, tolle Menschen, viele viele Stempel...und natürlich wie immer zu wenig Geld 😉
Workshops gab es auch, allerdings haben Mona und ich nur zwei mitgemacht
Hier die Ergebnisse: 



Ich habe auch schon etwas Kreativität umgesetzt...ich habe mir nämlich einen Stempel von Penny Black gegönnt...und damit war das Thema für Paperminutes geboren.


Kommentare:

Mona hat gesagt…

Nicht zu vergessen die blöde Freundin, die überall ewig am schauen war und wegen der man nicht vorran kam ������

Heike hat gesagt…

genau *lol* Blöde Kuh *zungerausstreck*

hug_dq hat gesagt…

Oh, ein Penny Black Stempel. Muss ich doch mal gucken gehen...
Deine Karte und die Werke von den Workshops sind toll!
Leider war ich nicht auf der Messe. Das passt terminlich nie :-(
Hab' einen schönen Sonntag!
Kerstin